Aktuelles zur Corona-Pandemie

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie, dass laut Allgemeinverfügung das Schulgelände, dazu zählt auch der Schulhof, von Ihnen nur mit Mund-Nase-Bedeckung betreten werden darf! Kinder, die mindestens ein typisches Symptom einer SARS-CoV-2-Infektion aufweisen (Fieber, Husten, Erbrechen, Durchfall und allgemeines Krankheitsgefühl), dürfen nur mit ärztlichem Attest oder 2 Tage nach dem letzmaligen Auftreten der Symptome wieder in die Schule kommen. Die Empfehlung des SMK kann Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob Ihr Kind die Schule besuchen sollte oder nicht.

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie sich an die Allgemeinverfügung halten.

Ab 31. August 2020 starten alle Schulen wieder in den Regelbetrieb. Trotzdem gibt es noch einige Bestimmungen über die Sie sich in der aktuellen Allgemeinverfügung  informieren können. Des Weiteren haben wir für das neue Schuljahr 2020/21 einen Hygieneplan erstellt. Die Versicherung der Kenntnisnahme müssen Ihre Kinder bitte unterschrieben mit in die Schule bringen. Vielen Dank! Bitte beachten Sie auch den Elternbrief unseres Kultusministers Herr Piwarz.

Bitte beachten Sie, dass Sie verpflichtet sind uns mitzuteilen, ob Ihr Kind sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten hat. Ein Schulbesuch ist dann nur mit negativem Coronatest möglich.

Das zweite Schulhalbjahr war für alle Schüler und Lehrer eine große Herausforderung. Am 14. Juli 2020 unternahmen alle Klassen noch einen kleinen Ausflug in die Schulumgebung. Der Förderverein lud alle Kinder zu einer Kugel Eis am Lisali-Eisstand neben dem Fischerhaus Pillnitz ein. Vielen Dank! Wir bedanken uns auch für die tolle Organisation dieses kleinen Ausfluges. 

Bild
Lisali-Eisstand