Schuljahresende mit Schatzsuche

Dieses nicht normale und alle fordernde Schuljahr endete mit einem schönen gemeinsamen Erlebnis. Alle vier Klassen gingen auf eine vom Förderverein organisierte Schatzsuche.

Auf getrennten Strecken zur Meixmühle galt es unterwegs Bestandteile eines Codes zu finden, mit dem am Ende der Schatz entdeckt werden konnte. Alle vier Klassen suchten erfolgreich den Code und fanden jeweils eine Melone, die vor Ort sofort verspeist wurde.

Den Kindern und Lehrern hat es viel Spaß gemacht.

Vielen Dank an den Förderverein für die Organisation dieses tollen Schuljahresabschlusses!

 

 

 

Allgemeine Informationen zur Coronapandemie finden Sie auch unter folgenden Links:

Schul- und Kitabetriebseinschränkungsverordnung vom 22.06.2021, gültig vom 01.07.2021 bis 28.07.2021

Einwilligungserklärung zur Durchführung der Selbsttests

Elternbrief von Herrn Staatsminister Piwarz vom 12.02.2021

Informationsschreiben der Stadt Dresden über den Ablauf bei Auftreten einer Infektion in einer Gemeinschaftseinrichtung

Hygieneplan der 88. Grundschule

Empfehlung des SMK bei Krankheitszeichen